Lehrausbildung zu Mechatronikern (m/w/d) für das Lehrjahr 2020/2021

 

 

 

 

Ausbildungsdauer:

 

3 1/2 Jahre

 

Ausbildungsort:

 

Dessau und Baustellen des Unternehmen in der Umgebung

ab 18. Lebensjahr auch bundesweit

 

Voraussetzung:

 

guter Realschulabschluss oder Abitur

gute Leistungen in Mathematik, Physik und Deutsch

pysikalisches-technisches Verständnis

logisches Denken

handwerkliche Fähigkeiten

Teamfähigkeit

 

 

 

Arbeitsgebiete:

  

Mechatronik ist ein übergreifendes technisches Wissensgebiet. Die Fachgebiete des Mechatronikers sind eine Verbindung aus Elektrotechnik, Elektronik, Mechanik und Informatik. Die Tätigkeiten umfassen mechanische Schlosserarbeiten genauso, wie die Programmierung komplizierter Steuerungen. In der FBR GmbH ist der Mechatroniker in den Heizkraftwerken, im Fernwärme – und Gasverteilungsnetz sowie Lüftungs- u. Klimatechnik eingesetzt. In diesen Bereichen ist der Mechatroniker für einen effizienten und störungsfreien Betrieb der technischen Anlagen unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards und Vorschriften verantwortlich.

Ausbildungsschwerpunkte:

  

-          manuelle und maschinelle Werkstoffbearbeitung

-          Elektrotechnik

-          Elektronik

-          Drehen und Fräsen

-          Steuerungs- und Regelungstechnik

-          PC Hard- und Software

-          Gas- und Elektroschweißen

-          Planen und Steuern von Arbeitsabläufen, Kontrollieren und Beurteilen von Arbeitsergebnissen

-          Montage und Demontage von mechatronischen Systemen

-          Programmierung von speicherprogrammierbaren Steuerungen

-          Aufbau und Überprüfung von hydraulischen und pneumatischen Anlagen

-          Durchführung von Instandhaltungen und Arbeiten mit englischsprachigen Unterlagen

-          Übergabe von Anlagen an Kunden

 

 

Bewerbungsadresse:

Franke, Baehr & Ritter GmbH

Huttenstr. 5

06842 Dessau

 

Bewerbungsende:  04.07.2020

Noch Fragen? Wir beantworten Sie gern:


Ansprechpartner:

Göran Grundey

Tel. 0340/  871 3222